Bruchhausen
14. Juli 2020

Blasorchester Bruchhausen

Pressemitteilung vom Blasorchester Bruchhausen



Wie so viele Volksfeste musste dieses Jahr auch die Bruchhausener Kirmes der Corona-Pandemie weichen. Zum ersten Mal seit dem 2.Weltkrieg konnte die Kirmes nicht in dem sonst üblichen Rahmen stattfinden.

Grund genug für das Blasorchester Bruchhausen zumindest einen kleinen kulturellen Ersatz zu organisieren. Punkt 19:30 Uhr versammelten sich die MitgliederInnen des Blasorchesters zu einer offenen Probe am Brunnenplatz in Bruchhausen – natürlich nach Maßgabe der Abstandsregeln, wie es die einschlägigen Hygienekonzepte zur Zeit vorschreiben.

Es hat allen Beteiligten sehr viele Spaß gemacht und der Wettergott spielte auch mit, sodass doch noch ein kleines „Kirmes-Feeling“ aufkam. Der Vorsitzende Berthold Fuchs und der Kapellmeister Georg Krupp freuten sich über die vielen positiven Rückmeldungen aus dem Dorf.

 

V.i.S.d.P.
Markus Fischer
Grabenstraße 22
53572 Bruchhausen
markus-fischer68@t-online.de



Standardversion Mobilversion
bruchhausen.eu ist ein Angebot der Gemeinde Bruchhausen